Gruppenleiterausbildung: Freizeitmaßnahmen planen

Am 16. Mai 2020, 09:00 Uhr, Gruppenleiterausbildung: Freizeitmaßnahmen planen, durchführen und auswerten.

Fortbildungsseminar zur Verlängerung der JULEICA (ehemaliges Modul 4 der Gruppenleiterausbildung)

Das Seminar richtet sich an interessierte Teamer*innen und Teamer ab 15 Jahren, die im Bereich der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen tätig sind.

Spielerisch werden bei diesem Seminar verschiedene Freizeitmaßnahmen geplant. Von einer kurzen Übernachtung im Gemeindehaus der eigenen Kirchengemeinde bis zu mehrtägigen Zeltlagern oder einem Ausflugswochenende in die Jugendherberge sind verschiedene Szenarien dabei.

Was ist bei der Auswahl des Ortes und der Unterkunft in den Blick zu nehmen? Welche Zielgruppe als Teilnehmer*innen soll mitfahren? Mit welchem Verkehrsmittel kommen wir an den Zielort und was ist bei der Finanzplanung wichtig? Wie soll das Programm und inhaltliche Angebot gestaltet werden? Antworten und Lösungsmöglichkeiten werden gemeinsam erarbeitet.

Praxistipps für die Durchführung von Freizeitmaßnahmen gibt es vom Seminarteam. Methoden zur Auswertung runden das Angebot dieses Seminartages ab.

Ausschreibung hier downloaden: 2020 Modul 4 Fortbildungsseminar 2

Infos: Dekanatsjugendreferent Boris Graupner, boris.graupner(at)ekhn.de, Tel. 06074-4846112

RSS Feed · Kontakt & Impressum