Open Space in der Jugendburg

7. November 2013

Wir waren am vergangenen Wochenende zu fünft von unserer Jugendvertretung im Dekanat auf der Jugendburg Hohensolms bei Wetzlar. Dort fand die 23. Vollversammlung unseres Landesverbandes der Evangelischen Jugend in Hessen und Nassau (EJHN e.V.) statt.

Die Veranstaltung war sehr teilnehmerorientiert gestaltet. Durch die Methode „Open Space“ hatte jede und jeder der 150 Teilnehmenden viele Möglichkeiten der Beteiligung. Wer wollte, konnte sein Thema verantwortlich einbringen und mit anderen Interessierten diskutieren. So sprachen wir über die Auswirkungen von G8 auf die Jugendarbeit, über Kinderschutz, die Balance zwischen Arbeit und Ehrenamt und jugendpolitische Entwicklungen in der EJHN e.V. In anderen Themengruppen wurde z.B. gesungen, Skat gespielt und eine Wohlfühl-Oase ausprobiert. So vielfältig wie die Teilnehmer(innen) und Themen waren auch die Andachten und Gottesdienste an den Abenden und Morgen.

Am Sonntag wählten wir den neuen EJHN-Vorstand. Er besteht aus 2 Vorsitzenden und 12 Propsteivertretern. Aus unserer Propstei wurden Dirk und Noah gewählt. Danach beschlossen wir unter anderem noch einen Antrag zur Absenkung des Wahlalters für Mitglieder des Kirchenvorstands. Wenn die Landessynode der EKHN dem zustimmt, können in Zukunft bis zu zwei Jugenddelegierte in die Kirchenvorstände gewählt werden. Mindestalter ist sozusagen die Konfirmation.

IMG_0119